Sonntag, 5. Januar 2014

Mein Blog-Jahr 2013



Mein Blog ist jetzt am Jahresanfang noch kein Jahr alt und bis heute ist er  
- gerade was das Outfit und manchmal auch die Fotos angeht - alles andere 
als perfekt, aber ich schaue mit Freude auf ein paar kreative Sachen
zurück, die im Laufe des vergangenen Jahres entstanden sind. 

Alten Sachen, Flohmarkt- & Sperrmüllschätzen wurde ein neues "Kleid" 
verpasst, ein paar Häkel- und Näharbeiten & kreative Basteleien sind 
geglückt und Leckeres & Pflegendes ist in der Rührküche entstanden.





























 


Ich bin wirklich froh, dass wir im Besitz dieses wunderbaren "mit-dem-kann-
eigentlich-nicht-viel-schiefgehen-Objektivs" sind und ich so meine 
"Schaffenswerke" auch ohne Hilfe unseres Chef-Fotografen auf Fotos 
festhalten konnte und freue mich, dass es mir als "Blog-Greenhorn"  
gelungen ist, mich so durch die Blog-Administration zu "wurschteln", um 
diese dann auf meinem Blog zu "zaubern".  


Danke sagen möchte allen, die hier vorbeigeschaut und mir Ihre netten
Kommentare "dagelassen" haben - darüber habe ich mich sehr gefreut! 
Genauso wie ich mich über all die anderen Blogs freue, die mich täglich 
zum Stöbern & Verweilen einladen und mich immer wieder auf's Neue 
inspirieren. 


Ich wünsche uns allen ein zufriedenes & fröhliches Neues Jahr, in dem wir
uns hoffentlich mit sorgenfreiem & ganzem Herzen den schönen & kreativen 
"Nebensächlichkeiten" widmen dürfen.  





Kommentare:

  1. Ich schreibe mich schon mal persönlich im Fotokurs bei Dir ein :-)))))


    Lg Krissi

    AntwortenLöschen
  2. Deine Fotos sind immer ein Augenschmaus. Ich freue mich jedesmal auf einen neuen Blogeintrag von dir. Mach weiter so! LG, Matteseppel

    AntwortenLöschen
  3. Also ich finde deine Fotos super schön, genauso gern mag ich dzrch deinen blog stöbern. Wünsche Dir auch ein wunderbares Jahr und freue mich auf schöne Dinge von Dir.
    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Fotokurs?? Na da melde ich mich doch gleich mit an ;-)
    Deine Bilder sind einfach immer wahnsinnig schön.
    Lieben Dank auch für deine Zeilen! Noch geht alles ganz langsam und vorsichtig, aber es geht stetig aufwärts.

    Liebes Grüßle Luna

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Alexandra,
    ich finde deinen Blog ja ausnehmend schön - und schon seit ich dich und deine Herzensschätze kenne, denk ich mir, dass du weit mehr Leser/innen und Besucher/innen verdient hättest, als du bisher schon hast. Mach doch vielleicht mal ein bisserl mehr bei den Blogs, die dir gefallen, durch Kommentare auf dich aufmerksam, denn ich bin davon überzeugt, dass deine "Bildgeschichten" den meisten dieser BloggerInnen ebenfalls zusagen - die wissen nur noch nix von deiner Existenz ;o)!!! Aber wie auch immer, ich bin froh, dass ICH weiß, wo ich dich finden kann, und ich genieße deine (wunderschönen!) Fotos immer wieder! Vielen Dank auch für deine lieben Zeilen und für deine Glückwünsche zum Neuen Jahr! Auch von mir an dich und die Deinen a
    ….._██_
    ╠╣‹(•¿•)›..H A P P Y
    ╠╣..(█)... N E W
    ╠╣.../ I .... Y E A R

    und außerdem eine schöne neue Woche! :o)
    Ganz liebe Rostrosengrüße, Traude
    ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥:

    AntwortenLöschen
  6. Ihr Lieben, erst jetzt komme ich dazu, mich endlich mal in Ruhe hinzusetzen um auf Eure lieben Kommentare zu antworten! Ich habe mich sooo gefreut - nein - ich war richtig gerührt ob Eurer lieben Worte zu meinen Fotos und meinen Posts! Ihr könnt Euch ja nicht vorstellen, wie meine zusammengestellten Fotos hier beim Sohnemann unter Kritik stehen ("also Mama, die sind ja viel zu lang gezogen und zu eng aufeinander - das geht ja gar nicht") :-), aber mir geht's ja nicht, wie ihm, um DAS perfekte Foto (ich weiß ja, man könnte es viel besser machen), sondern darum, dass es einfach geht und danach einfach ein bisschen hübsch aussieht... gell? :-) Von daher, vielen lieben Dank für Eure aufmunternden Worte und sehr netten Komplimente! Liebe Grüße, Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. Hihi - ich gebe einen Seifenkurs am 15.03.14 :-) ... frühlingshafte Osterseifen :-)) ich bin sooooo gespannt, ob ich das alles so kann .. mal schauen ... :)

    lg Krissi

    AntwortenLöschen
  8. Hoppla, liebe Alexandra, so einen kritischen Sohnemann hast du!?!? ;o) Ich schlage vor: Einfach nicht hinhören. Du kennst ja vielleicht die Geschichte vom tauben Frosch, der als einziger ans Ziel kam - weil er nicht hörte, wie hinter dem Rücken der Teilnehmer (die immer entmutigter wurden) von den Zuschauern geunkt und gemäkelt wurde ;o)) Oh, und was du mir geschrieben hast (vonwegen "leider oft auch keine Antwort zurückerhalten") finde ich traurig. Vielleicht bist du da gerade an die ganz besonders "vielbeschäftigten" Bloggerinnen geraten ... Aber du siehst es mit der richtigen Gelassenheit: Bloggen macht viel Spaß und bringt nette - oft wunderbare - Kontakte. Davon wünsche ich dir noch eine ganze Menge - und weiterhin so viel Spaß dabei, denn das sieht man deinem Blog auch an!
    Ich schick dir ganz, ganz liebe & herzliche Rostrosengrüße!
    Auf bald, Traude
    ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
  9. Ganz tolle Sachen machst du, ich muss mal wieder auf den Flohmarkt gehen......

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...